Cover von Das Geheimnis meines Turbans wird in neuem Tab geöffnet

Das Geheimnis meines Turbans

als Junge verkleidet unter den Taliban
Verfasser/in: Suche nach diesem Verfasser Ghulam, Nadia; Rotger, Agnés
Verfasserangabe: Nadia Ghulam, Agnés Rotger ; aus dem Spanischen von Silke Kleemann (auf Grundlage der Übersetzung aus dem Katalanischen von Montse Alberte)
Jahr: [2021]
Mediengruppe: B.Bell.Jug/L.ragazzi
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Vorbestellen Zweigstelle: OS Landw. - Auer Standorte: 72 Persönlichkeit Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 19.09.2022

Inhalt

Als Junge verkleidet unter den Taliban Unter dem dunklen Turban leitet ein Junge mit vom Bombenangriff vernarbten Gesicht das Morgengebet in der Moschee an. Jeder respektiert ihn und hört zu, obwohl seine Stimme schwach ist und sein Körper klein und zierlich. Er ist ein guter Moslem, aber was seine Freunde und Nachbarn nicht wissen: Unter dem Turban steckt gar kein Junge, sondern ein Mädchen, das bei jedem Kontakt mit den Taliban innerlich zittert vor Angst, ihr Geheimnis könnte entdeckt werden. Das Buch erzählt die wahre Geschichte von Nadia Ghulam, einem Mädchen, das im Afghanistankrieg schwer verletzt wurde und sich schließlich unter den Taliban zehn Jahre lang als Junge ausgab, um arbeiten und die Familie ernähren zu können. Ein beeindruckendes Plädoyer gegen die Unterdrückung von Frauen und Mädchen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verlag: München, cbt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 72 Persönlichkeit
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-570-31378-7
Beschreibung: 348 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: deutsch